Wasserstoff-Anwendungen: Kugelhähne und standardisierte Prüfverfahren

Kategorie:
Thema:
Autor: Barbara Pflamm

Wasserstoff-Anwendungen: Kugelhähne und standardisierte Prüfverfahren

Neben wasserstofftauglichen Spezialkugelhähnen und Bohrlochköpfen bietet der Armaturenhersteller Hartmann Valves jetzt auch Materialeignungs- und Dichtheitstests für das anspruchsvolle Medium Wasserstoff (H2) an. Durch zuverlässige Absperrarmaturen, die richtige Auswahl von Werkstoffen sowie standardisierte Druckprüfungen können Anwender die Betriebssicherheit in den bestehenden und neuen Einsatzbereichen von Wasserstoff erhöhen.

Die langlebigen Hartmann-Spezialkugelhähne verfügen über ein rein metallisches Dichtsystem und sind auch bei Drücken bis 690 bar gasdicht. Sonderausführungen sind auch für Temperaturen bis 550 °C erhältlich. Eine zusätzliche Sicherheit bietet die Option mit zwei Barrieren in Druckrichtung (DIB).

Für alle Komponenten, die mit Wasserstoff in Berührung kommen, bietet Hartmann standardisierte Materialeignungsprüfungen an. Hierbei werden die metallischen Werkstoffe auf ihre Resistenz gegenüber Wasserstoffversprödung und damit auf ihre Einsatzfähigkeit für Wasserstoff beurteilt. Zudem gibt ein umfassender Drucktest mit Wasserstoff Sicherheit, dass die Grenzwerte für die Dichtigkeit nach außen eingehalten und somit flüchtige Emissionen minimiert werden. Durch diese fachgerechten Prüfungen lassen sich auch Bestandsarmaturen von Hartmann und anderen Herstellern aufwerten.
Während H2-Spezialarmaturen in der (Petro-)Chemie bereits seit Jahrzehnten zum Einsatz kommen, wird im Zuge der Energiewende Wasserstoff nun auch zunehmend in weiteren Anwendungsfeldern vorkommen – von der Strom-Erzeugung (wie Power-to-Gas), über den Transport (in Erdgasnetzen oder Wasserstoff-Pipelines) bis hin zur Verarbeitung und Mobilität.
Die Untergrundspeicherung von Wasserstoff in Kavernen stellt eine umweltfreundliche Lösung dar, um zukünftig große Energiemengen zum Ausgleich zwischen Erzeugung und Bedarf zu speichern. Hier bilden Bohrlochköpfe die sichere Schnittstelle zwischen Untergrund und obertägiger Anlage, ebenfalls im Portfolio von Hartmann Valves enthalten.

Ein umfassender Drucktest mit Wasserstoff gibt Sicherheit, dass die Grenzwerte eingehalten und flüchtige Emissionen minimiert werden.

Bleiben Sie informiert!

Mit unserem monatlichen Newsletter Inside|Industriearmaturen bleiben Sie informiert. Bestellen Sie Ihr kostenloses Armaturen-Briefing.

Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese vom Seitenbetreiber zur Kontaktaufnahme verwendet werden. Personenbezogene Daten bzw. Kontaktdaten wie E-Mail-Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Das könnte Sie auch interessieren:

Isolierschrauben für sichere Flanschverbindungen
Neues elektromotorisch betätigtes Regelventil
Weichdichtende Absperrschieber für die Trinkwasserversorgung

Publikationen

Industriearmaturen – 04 2019

Industriearmaturen – 04 2019

Themenbereich: Industriearmaturen
Erscheinungsjahr: 2019

In der Ausgabe 4-2019  von „Industriearmaturen“ werden verschiedene Ansätze aus dem Bereich Digitalisierung diskutiert. Eine völlig neue Lösung ist der sogenannte intelligente Prozessknoten dar, den ein Joint Venture von SAMSON und KROHNE ...

Zum Produkt

Solidblock-Design: Kugelhähne für die Öl- und Gasindustrie

Solidblock-Design: Kugelhähne für die Öl- und Gasindustrie

Autor: WERNER HARTMANN
Themenbereich: Industriearmaturen & Dichtungen
Erscheinungsjahr: 2019

In der Gas- und Ölindustrie gibt es eine wichtige Anforderung: Das Medium muss nach einer erfolgreichen Bohrung schnell und vor allem sicher zu Weiterverarbeitung in eine Pipeline eingespeist werden. Zum Einsatz für diesen Zwecke kommt ein ...

Zum Produkt

Taschenlexikon Industriearmaturen

Taschenlexikon Industriearmaturen

Erscheinungsjahr: 2019

Das „Taschenlexikon Industriearmaturen“ ist ein übersichtliches Nachschlagewerk in Lexikonform für Ingenieure, Anlagenplaner und Praktiker vor Ort gleichermaßen wie für Studenten und Auszubildende in entsprechenden Bereichen.Es bietet in ...

Zum Produkt

load more publications

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst:
Gerne senden wir Ihnen die
Industriearmaturen + Dichtungstechnik
kostenlos und unverbindlich zur Probe!