Neuste Ausgabe erschienen: Industriearmaturen für die Praxis

Kategorie:
Autor: Simon Meyer

Neuste Ausgabe erschienen: Industriearmaturen für die Praxis

Damit Industriearmaturen und Antriebe sicher ihre Aufgaben wahrnehmen können, bieten Fachzeitschriften wie „Industriearmaturen“ mit Berichten kompetenter Autoren neue Ideen und praktische Tipps für die tägliche Arbeit in der Industrie. In der vorliegenden Ausgabe finden Sie wieder eine Reihe von Beiträgen, die genau das tun.

So beschreibt unser erster Fachbericht, wie Betreiber den richtigen Antrieb für ihre Armaturen finden. Die hierfür eingesetzte Software ist heute nämlich in der Lage – ergänzt um ein neues Modul – die Antriebsauswahl auch auf Grundlage der Recommended Practice S2812-X-19 bzw. der ISO/TC 153 N 425, ISO/NP 5115 durchzuführen. So ist der Anwender bei seiner Wahl auch auf der rechtlich sicheren Seite.
Der folgende Fachbericht behandelt dann auch folgerichtig das Thema Stellantriebe. Konkret werden verschiedene Möglichkeiten der Ethernet-Integration von Stellantrieben vorgestellt, die dem Betreiber eine effizientere Produktion durch die Nutzung von Daten ermöglichen.
Das Problem der Dokumentation und der Unübersichtlichkeit von Feldgeräten ist ein altbekannt. Unser Fachbericht ab Seite 46 beschreibt ein System, das sich für die Umsetzung der DIN Spec 91406 optimal eignet, indem es mit dem sogenannten digitalen Typenschild arbeitet.
Reinigungsintervalle in Industrieanlagen sollten möglichst lang und die Zeit für die Wartung möglichst kurz sein. Der Fachbericht ab Seite 54 stellt bei den hierfür einzusetzenden Komponenten die Frage: Sieb oder Filter? Fällt die Wahl auf Schmutzfänger gibt es auch hier Unterschiede, die in dem Bericht vorgestellt werden.
Unser abschließender Fachbericht zeigt, wie Armaturenhersteller die additive Fertigung für sich nutzen können – und das im Einklang mit den rechtlichen Vorgaben der Druckgeräterichtlinie (DGRL).

Neben den Fachberichten erfahren Sie in „Industriearmaturen“, wie gewohnt, was sich Neues auf dem Markt tut und welche Produkte sich für Ihre Anwendung eignen. Die vorliegende Ausgabe enthält außerdem unseren beliebten Marktspiegel – diesmal zu Absperrventilen.

Hier geht es zu unserem Heft –>

Bleiben Sie informiert!

Mit unserem monatlichen Newsletter Inside|Industriearmaturen bleiben Sie informiert. Bestellen Sie Ihr kostenloses Armaturen-Briefing.

Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese vom Seitenbetreiber zur Kontaktaufnahme verwendet werden. Personenbezogene Daten bzw. Kontaktdaten wie E-Mail-Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Das könnte Sie auch interessieren:

NAMUR-Empfehlung 172 neu erschienen
NAMUR-Empfehlung 48 überarbeitet
Neueste Ausgabe erschienen: Industriearmaturen+Dichtungstechnik

Publikationen

Dichtungen effizient reinigen und beschichten

Dichtungen effizient reinigen und beschichten

Autor: ARTUR FRIEDRICH, SIMONE FRICK
Themenbereich: Industriearmaturen
Erscheinungsjahr: 2020

Längst ist der Einsatz von Plasma zur Behandlung und Reinigung von Bauteilen technischer Standard in der Industrie. Vor allem wenn es um das Beschichten oder Reinigen von Elastomer-Dichtungen geht, ist die Niederdruck Plasmatechnologie nicht mehr ...

Zum Produkt

Schadensanalyse von Elastomerbauteilen: Einwirkung von Kautschukgiften

Schadensanalyse von Elastomerbauteilen: Einwirkung von Kautschukgiften

Autor: DIPL.-ING. BERNHARD RICHTER, DIPL.-ING. (FH) ULRICH BLOBNER
Themenbereich: Anwendungsgebiete
Erscheinungsjahr: 2020

Der vorliegende Fachbericht behandelt das Schadensbild der „Autoxidation“ von Elastomerbauteilen. Vor allem in Heißwasseranwendungen können Dichtungen, durch die Entzinkung von Messing, gravierende Schädigungen erfahren. Im Folgenden soll die ...

Zum Produkt

Industriearmaturen – 01 2020

Industriearmaturen – 01 2020

Themenbereich: Industriearmaturen
Erscheinungsjahr: 2020

Die Ausgabe 1-2020 von „Industriearmaturen+Dichtungstechnik“ zeigt, dass Entwicklung und Forschung einen echten Unterschied im Wettbewerb ausmachen. Dies gilt auch für Produkte und Lösungen, die vermeintlich schon „durchengineert“ sind. ...

Zum Produkt

load more publications

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst:
Gerne senden wir Ihnen die
Industriearmaturen + Dichtungstechnik
kostenlos und unverbindlich zur Probe!