Branche
a:5:{s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1b3bfbd772d006df44f21bcf97c505b8-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-187db655792f597655613484dd6b3b05-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-34ab9bdc2c3866a657e0348d9e0f9cf7-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1d7314b3827e8c213b064ea70fb9412f-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-6b417a7a835af762e92c301a7e5c86c7-1";i:0;}
a:5:{s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1b3bfbd772d006df44f21bcf97c505b8-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-187db655792f597655613484dd6b3b05-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-34ab9bdc2c3866a657e0348d9e0f9cf7-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1d7314b3827e8c213b064ea70fb9412f-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-6b417a7a835af762e92c301a7e5c86c7-1";i:0;}
a:5:{s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1b3bfbd772d006df44f21bcf97c505b8-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-187db655792f597655613484dd6b3b05-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-34ab9bdc2c3866a657e0348d9e0f9cf7-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1d7314b3827e8c213b064ea70fb9412f-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-6b417a7a835af762e92c301a7e5c86c7-1";i:0;}
a:5:{s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1b3bfbd772d006df44f21bcf97c505b8-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-187db655792f597655613484dd6b3b05-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-34ab9bdc2c3866a657e0348d9e0f9cf7-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1d7314b3827e8c213b064ea70fb9412f-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-6b417a7a835af762e92c301a7e5c86c7-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}}
a:5:{s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1b3bfbd772d006df44f21bcf97c505b8-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-187db655792f597655613484dd6b3b05-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-34ab9bdc2c3866a657e0348d9e0f9cf7-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1d7314b3827e8c213b064ea70fb9412f-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-6b417a7a835af762e92c301a7e5c86c7-1";i:0;}
a:5:{s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1b3bfbd772d006df44f21bcf97c505b8-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-187db655792f597655613484dd6b3b05-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-34ab9bdc2c3866a657e0348d9e0f9cf7-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1d7314b3827e8c213b064ea70fb9412f-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-6b417a7a835af762e92c301a7e5c86c7-1";i:0;}
a:5:{s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1b3bfbd772d006df44f21bcf97c505b8-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-187db655792f597655613484dd6b3b05-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-34ab9bdc2c3866a657e0348d9e0f9cf7-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1d7314b3827e8c213b064ea70fb9412f-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-6b417a7a835af762e92c301a7e5c86c7-1";i:0;}
a:5:{s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1b3bfbd772d006df44f21bcf97c505b8-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-187db655792f597655613484dd6b3b05-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-34ab9bdc2c3866a657e0348d9e0f9cf7-1";a:1:{i:0;s:1:"1";}s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1d7314b3827e8c213b064ea70fb9412f-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-6b417a7a835af762e92c301a7e5c86c7-1";i:0;}
a:5:{s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1b3bfbd772d006df44f21bcf97c505b8-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-187db655792f597655613484dd6b3b05-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-34ab9bdc2c3866a657e0348d9e0f9cf7-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-1d7314b3827e8c213b064ea70fb9412f-1";i:0;s:64:"wpcf-fields-checkboxes-option-6b417a7a835af762e92c301a7e5c86c7-1";i:0;}
Armaturen - Bauarten
FS Logoi

DIAM & DDM in Bochum ein voller Erfolg

Kategorie:
Themen: |
Autor: Michael Heeg

Datum: 14. Nov. 2023

Rund 150 Aussteller präsentierten in der Bochumer Jahrhunderthalle ihre neuesten Produkte.
Quelle: DIAM & DDM

Am 8. und 9. November hat sich in der Bochumer Jahrhunderthalle die Industriearmaturen- und Dichtungstechnikbranche zur DIAM & DDM getroffen. Rund 150 Aussteller präsentierten bei der nationalen Fachmesse, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum feiert, ihre neuesten Produkte.

Simon Meyer, Malte Theuerkauf, Ludger Kramer und Friedrich Appelberg (v. l. n. r.) bei der Eröffnung. Quelle: DIAM & DDM

An beiden Veranstaltungstagen war der Andrang groß und zahlreiche Besucher strömten durch das ehrwürdige Industriedenkmal. Malte Theuerkauf, Initiator der DIAM & DDM, eröffnete zusammen mit Ludger Kramer (Vorsitzender des Verbands für Anlagentechnik und Industrie Service), Friedrich Appelberg (Geschäftsführer BOMAFA Armaturen) und Simon Meyer (Chefredakteur IAD-Fachmagazin) die Messe. Dabei verwies er unter anderem auf die positive Entwicklung in den vergangenen Jahren:

„Die DIAM & DDM hat sich in diesen zehn Jahren zu dem wichtigsten nationalen Branchentreff für Industriearmaturen und Dichtungstechnik entwickelt. Aus diesem Grund sehen wir als Veranstalter die Entwicklung durchweg positiv. Besonders unsere familiäre Zusammenarbeit mit den Ausstellern möchte ich an der Stelle ganz klar in den Fokus rücken.“

Interessante Vorträge und spannende Workshops

An beiden Messetagen bot die Veranstaltung ein Vortragsforum mit spannenden Inhalten. Ausgewählte Experten berichteten über aktuelle Themen der Armaturen- und Dichtungsbranche.

Dabei war es den Organisatoren wichtig, dass nicht nur Hersteller zu Wort kommen, sondern auch Anwender mit ihren Anregungen gehört werden. Egal ob Wasserstoff, Digitalisierung & Automatisierung oder die aktuelle Diskussion rund um ein mögliches PFAS-Verbot – ein breites Themenspektrum wurde abgedeckt.

Eine weitere Besonderheit waren die beiden Werkstattvorträge, bei denen die Unternehmen ihre Produkte im Betrieb präsentierten.

PRIMUS-Award-Verleihung auf der DIAM & DDM

2021 feierte der PRIMUS Award bei der DIAM & DDM seine Premiere. Die Preisverleihung für Produkte rund um Industriearmaturen und Dichtungstechnik sorgte beim nationalen Branchentreff für viel Beachtung. Nun fand die zweite Auflage der PRIMUS-Award-Verleihung statt.

Kevin Hildach (Geschäftsführer DIAM & DDM) und Simon Meyer (Chefredakteur IAD-Fachmagazin) nahmen am ersten Messetag die Auszeichnung vor. Mehr als 800 Teilnehmer haben sich an der Publikumswahl beteiligt und für ihre Favoriten in den Kategorien „Antriebe“, „Armaturen“ und „Dichtungstechnik“ gestimmt.

Kicker-Turnier sorgt für Aufsehen

Eine weitere Besonderheit bei der diesjährigen Ausgabe der DIAM & DDM in Bochum war ein Kicker-Turnier, das von der Fachzeitschrift „Industriearmaturen & Dichtungstechnik“ organisiert wurde. 16 Mannschaften traten gegeneinander an und spielten um den begehrten Pokal.

Im Finale standen sich die Mannschaften von AUMA und VEGA gegenüber. Das packende Endspiel konnte letztendlich AUMA für sich entscheiden und damit die erste „DIAM-&-DDM-Kickermeisterschaft“ für sich verbuchen.

„Wir möchten den Pokal gerne als Wanderpokal ausrufen und würden uns freuen, wenn wir unseren Titel bei der kommenden DIAM & DDM in Bochum verteidigen dürfen“, sagte Kevin Nietupski von AUMA.

Unsere Themen

Absperrarmaturen
PRIMUS Award
Zahlen und Fakten
Wasserstoff
Valve Stars Award
Sonderarmaturen
Sicherheitsarmaturen
Regelarmaturen
PFAS
Absperrklappen

Das könnte Sie auch interessieren:

Valve Stars Awards

Sie möchten unser Fachmagazin „Industriearmaturen & Dichtungstechnik“ unverbindlich testen?

Bestellen Sie Ihr kostenloses Probeheft

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen „Industriearmaturen & Dichtungstechnik“ kostenlos und unverbindlich zur Probe!

IAD 02 2023
Datenschutz
Industriearmaturen, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Industriearmaturen, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: